Fußball Jugendabteilung

DFB Lizenztrainer zu Besuch bei unseren Jüngsten

Rechtzeitig zur Euro2012 besuchen uns zwei DFB Trainer um

unsere E- und F-Jugend zu trainieren.

 

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) arbeitet intensiv an der Verbesserung seiner Talentförderung.
Zwei Lizenztrainer vom DFB werden uns am Mittwoch, den 13.06.2012 um 17:00 Uhr besuchen und
mit unserer E und F Jugend ein Training absolvieren. 

Letztlich will der DFB mit seinem „Schnuppertraining“ und dem Trip
über die Dörfer schon bei den Allerjüngsten, quasi von Kindesbeinen an, für die Faszination Fußball
an der Basis werben und so via Breitensportangebote den Weg zur Spitze weisen.

Es ist ein Service des DFB und des Südbadischen Fußballverbandes für die Vereine. Die Trainer
kommen mit dem Auto zu Clubs und bieten vor Ort ein Demonstrations-Training an, das sich an
alle richtet, die sich für die Nachwuchsausbildung interessieren. Es soll die fußballerische
Ausbildung bei den Jüngsten verbessert werden. Auf den praktischen Teil folgt ein Informationsblock
mit dem Ziel, wichtige DFB-Informationen an die Vereine weiterzugeben. 

                   Zaungäste sind natürlich herzlich willkommen

...und nach dem Training präsentiert unser Förderverein im Anbau

 

                                          den Classico !!!   

                          Deutschland - Holland 

Auf ins Clubheim Mi 13.06.2012   17:00 DFB Mobil; 20:45 Uhr Public Viewing im Anbau

D II beschert den ersten TITEL

Meister1.JPG

 

Dieses Wochenende hat unsere D2 am drittletzten Spieltag das erste

Meisterstück abgeliefert und somit den Titel zum zweiten Mal in

Folge gewonnen.

 

Gratulation Jungs !!!

 

 

 

 

 

Bundesliga ganz nah

 

Ehemalige Bundesligaprofis hautnah erleben durften etwa 45 Kinder

von der Schellenberger  Schule bei uns auf dem Sportplatz.


Über den Verein "Kinder von der Straße" sowie die bestehende Kooperation zwischen dem  SVM und der

Schellenberger Schule hatten wir das Glück, wahre Könner am Ball auf unserem Dorfplatz begrüßen

zu dürfen. Jo Eller vom Verein Kinder von der Straße beauftragte die Regio-Fußballschule aus

Heidenheim, welche mit den professionellen Trainern, Markus Remlinger, Fabian Schymura und

dem Ex Profi Ünal Demirikan anreisten.

Die anspruchsvollen Schuss- und Koordinationsübungen verlangten den Kindern zwar einiges ab, aber

mit viel Spass und Gaudi wurden  die Herausforderungen gemeistert.  Mit einem kleinen Turnier

wurde der Trainingstag beendet. Nachdem sich alle Kids noch ein Autogramm auf ihrem T-Shirt

ergattert hatten, gingen die Kinder etwas erschöpft, aber glücklich nach Hause.

Auch die Verantwortlichen der Veranstaltung gingen mit einem Lächeln nach Hause, hatte man doch

das Gefühl wieder etwas Sinnvolles für die Kinder der Region gemacht zu haben.

 

Natürlich hoffen alle Beteiligten auf ein nächstes Mal!!!

 

 

 

 

Jugendversammung 2012

Danke nochmals für euer Kommen, wir haben uns sehr

gefreut, dass so viele zur Jugendversammlung

gekommen sind.

 

Gruß

 

Didi, Blacky, Lätti, Werner und Bachmann

 

...bis nächstes mal

Jugend macht Deutsches Sportabzeichen


Unsere Jugend ist nicht nur fußballtechnisch gut in Form. Beim Absolvieren des

Deutschen Sportabzeichens wurden auch andere körperliche

Anforderungen wie Sprint, Weitsprung, Weitwurf, Schwimmen und vieles mehr getestet.

Alle Teilnehmer haben die Übungen mit Bravur bestanden.

Gleich in einem Abwasch mitgetestet wurden die Betreuer Tina, Silly, Jürgen und

Reinhold, auch sie haben mit excelenten Werten die Prüfungen bestanden.

An der Jugendversammlung wurde dann allen Teilnehmern die Urkunde und die

Ehrennadel durch den Wettkampfleiter Herrn Reith sowie Herrn und Frau Seidel

überreicht.

 

Tolle Sache, nächstes Jahr wieder !?!