Ferienfreizeit 2011

Ferienfreizeit2011_1.JPG

 

Kooperation des SV Mundelfingen und der Musikkapelle Mundelfingen

 

17 Kinder fanden den Weg nach Mundelfingen ins Kurzzeltlager.
 Widerige Wetterverhältnisse zwangen die Organisatoren 
 Andrea Springindschmitten, Michael Bächle (Musikkapelle) und Daniel Schwarz, Michael Kindler (SVM)  kurzfristig die Aubachhalle zum Indoor Erlebnispark umzubauen. 
 Die Flexibilität des Organisationsteams hat sich vollends ausbezahlt, die Kinder haben das umgestalltete Freizeitangebot gerne angenommen und hatten sehr viel Spass bei Spiel und Sport.
 Nachdem die Wetterverhältnisse es zuliessen, führte Jäger Frank Hasenfratz die Kinder mit den Augen des Jägers und Hegers durch den Wald. Tiere konnten durch den Geräuschpegel der Kinder zwar nicht aufgespürt werden, trotzdem lernte man vielePflanzen und Aufgaben des Waldes kennen.
 Einige Krankheiten, welche durch Zecken oder Fuchs übertragen weren können, wurden erörtert, giftige sowie genießbare Pflanzen wurden gefunden und verifiziert.  Nach der Führung wurden die neuen Erkenttnisse beim Stockbrot- und Wurstgrillen noch vertieft und diskutiert. Danach stand wieder Spiel und Action im Vordergrund, das einige Kinder bis spät in die Nacht voller Freude und Enthusiasmus betrieben. Am Sonntagmorgen nach dem Frühstück ging es dann auf die von den SVM Jgdvertretern (Marvin Welte, Lukas Merz) organisierte Dorfralley.
  Nach dem gemeinsamen Grillen mit den Eltern und Geschwistern wurden die Kinder wieder entlassen.